FANDOM


George Washington Duke ist ein Entertainer, der besonders im Boxgeschäft tätig ist. Er ist 1990 auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Dort versucht er erst den Boxer [[Rocky Balboa|Rocky
GeorgeWashingtonDuke
Balboa]] aus dem Ruhestand zu holen. Nachdem dies scheitert versucht er, Rockys neuen Schützling Tommy Gunn zu sich zu holen. Dies gelingt ihm auch.

Nachdem Duke die beiden gegeneinander aufgehetzt hat, passiert etwas, was nicht beabsichtigt war: Tommy und Rocky prügeln sich auf der Straße. Eine Art des Kampfes, die Duke nicht leiden kann. Und so droht er, Tommy zu verlassen, wenn dieser wirklich kämpft. Tommy kämpft trotzdem und am Ende fängt Duke auch noch einen Schlag von Rocky ein. Was danach geschieht, bleibt unbekannt.

George Washington Duke wird von Richard Grant dargestellt und soll den echten Don King, einen amerikanischen Box-Promoter, parodieren.

AuftritteBearbeiten

In folgenden Filmen hat George Washington Duke einen Auftritt:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.