FANDOM


Hulk-hogan

Hulk Hogan in seinen besten Zeiten (WWE).

Hulk Hogan (* 11. August 1953 als Terrence „Terry“ Gene Bollea in Augusta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Wrestler und Schauspieler. Zu seinen Glanzzeiten in den 1980er-Jahren war Bollea als Hulk Hogan der meistbeachtete und erfolgreichste Akteur im Geschäft. Sein hoher Bekanntheitsgrad bescherte ihm Gastauftritte sowie Hauptrollen in Fernsehserien, TV-Shows und Kinofilmen. Ab Mitte der 1990er-Jahre begann die Popularität Bolleas nachzulassen, was neben sportlichen Gründen auch auf diverse Skandale (Steroidskandal, Rücktritte, Gerichtsprozesse) zurückzuführen ist. Heutzutage ist er neben vereinzelten Auftritten als Wrestler vorwiegend in diversen TV-Shows zu sehen. Bollea wird offiziell als fünfzehnfacher World Heavyweight Champion geführt und ist Mitglied der WWE Hall of Fame.

In der WWEBearbeiten

Hogan gilt als einer der Vorreiter des modernen Wrestlings und machte den Kampfsport mit seinem Image weitgehend bekannt. Vorallem in den 80er Jahren und auch 90er Jahren stand er auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Catcher.

Nach der Milleniumära wurde Hogan jedoch seltener für Kämpfe eingesetzt, tritt jedoch auch heute noch in manchen Shows der WWE auf.

Total Nonstop Action Wrestling (TNAW)Bearbeiten

Momentan ist er in der Wrestling Liga Total Nonstop Action Wrestling tätig. Am 26. Oktober 2009 wurde von TNWA bekannt gegeben, dass Hogan bei der Promotion unterschrieben habe.[2] Es wurden auch Promos von ihm ausgestrahlt. Sein offizielles Debüt hatte er am 4. Januar 2010 bei TNA IMPACT!. Seitdem fungiert er vor den Kameras als eine Art "General Manager" der Shows.

FilmografieBearbeiten

  • 1982: Rocky III - Das Auge des Tigers
  • 1984: Auf der Jagd nach dem verlorenen Schatz (Bimini Code)
  • 1984: Goldie and the Bears (TV)
  • 1986: Love Boat (Fernsehserie)
  • 1985–1986: Das A-Team (Fernsehserie)
  • 1989: Der Hammer (No Holds Barred)
  • 1990: Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster (Gremlins 2: The New Batch)
  • 1991: Der Ritter aus dem All (Suburban Commando)
  • 1993: Mr. Babysitter (Mr. Nanny)
  • 1994: Thunder in Paradise – Heiße Fälle, coole Drinks
  • 1996: Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu (Fernsehserie)
  • 1996: Agent 00 – Mit der Lizenz zum Totlachen (Spy Hard)
  • 1996: Secret Agent Club (The Secret Agent Club)
  • 1996: Santa Claus mit Muckies (Santa with Muscles)
  • 1997: The Ultimate Weapon
  • 1997: Attack on Devil's Island (Assault on Devil's Island) – TV
  • 1998: McCinsey's Island
  • 1998: Ninja Kids ("Mission Freizeit Park") - TV
  • 1998: Mega Mountain Mission (3 Ninjas: High Noon at Mega Mountain)
  • 1999: Susan (Suddenly Susan) – Fernsehserie
  • 1999: Shadow Warriors – Rache um jeden Preis (Shadow Warriors II: Hunt for the Death Merchant) – TV
  • 1999: Muppets aus dem All (Muppets from Space)
  • 2001: Walker, Texas Ranger (Fernsehserie)
  • 2005–2007: Hogan Knows Best (Fernsehserie / Realitysoap)
  • seit 2008: Brooke Knows Best (Fernsehserie / Realitysoap): Gastauftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.